Koordinierungszentrum für Klinische Studien der Philipps-Universität Marburg

ECRIN

ECRIN (European Clinical Research Infrastructures Network) ist ein europäisches Netzwerk, das 2004 als EU-Projekt initiiert wurde, um die Durchführung multinationaler klinischer Studien in Europa zu fördern und zu erleichtern.

Das KKS Marburg war maßgeblich an Publikationen im Bereich GCP-Anforderungen an das Datenmanagement und an der daraus resultierenden Pilot-Zertifizierung von ECRIN-Datenzentren im Rahmen von ECRIN-PPI beteiligt. Im Rahmen des aktuellen Projektes ECRIN-IA (Integrated Activity), das von 2012-2015 im EU-Förderprogramm FP7 gefärdert wird, ist das KKS Marburg ebenfalls in einem Workpackage im Bereich Datenmanagement beteiligt.

Weitere Informationen zu ECRIN und Services des KKS Netzwerkes im Bereich multinationaler Studien finden sie hier.