Koordinierungszentrum für Klinische Studien der Philipps-Universität Marburg

Gesundheitsökonomie

Evaluationsforschung Gesundheitsökonomie

Im Rahmen des Moduls Gesundheitsökonomie unterstützt das KKS verschiedene Studien in Kooperation mit Prof. Dr. med. Richard Dodel vom Zentrum für Nervenheilkunde in Marburg. Zur Beurteilung der Wirtschaftlichkeit medizinischer Maßnahmen werden Instrumente der ökonomischen Evaluationsforschung herangezogen und Ergebnisse erarbeitet, die Entscheidungsträgern wie Krankenkassen und Ąrzten eine Orientierungshilfe über die wirtschaftliche Verwendung alternativer Maßnahmen an die Hand geben.