Koordinierungszentrum für Klinische Studien der Philipps-Universität Marburg

Sponsorfunktion

Für klinische Prüfungen am Menschen, die von Wissenschaftlern an der Philipps-Universität Marburg initiiert werden (IITs), übernimmt die Universität Marburg die Funktion des Sponsors im Sinne von §4 Abs. 24 Arzneimittelgesetz (AMG) bzw. §3 Abs. 23 Medizinproduktegesetz (MPG).

Die Sponsorfunktion ist von der Präsidentin der Universität an das KKS Marburg delegiert, so dass das KKS die Universität im Außenverhältnis in der Sponsorfunktion vertritt.